Unsere profesionellen LeistungenEigentumsverwaltung und Mietverwaltung

Das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) schreibt vor, dass in der Regel für das Gemeinschaftseigentum ein Verwalter einzusetzen ist. Das ist auch sinnvoll, denn gerade bei größeren WEG-Einheiten ist die Verwaltung eine sehr aufwendige und verantwortungsvolle Aufgabe. Wir bieten den Eigentümern eine effiziente und professionelle Entlastung. Durch unsere Präsenz vor Ort sind wir nah an den Objekten, um stets auf dem Laufenden zu sein und schnell und flexibel reagieren zu können.

Wir betreuen Immobilien in Bremen und Umgebung sowie einige Ferienapartments an der Nordsee. Unser Leistungsspektrum umfasst alle Aufgaben, die für eine gute Verwaltung notwendig sind.

Icon Haus

Eigentumsverwaltung

Für Sie als Wohnungseigentümer übernehmen wir:

Erstellung der Jahresabrechnung
Erstellung des Wirtschaftsplans
Umsetzung aller Eigentümerversammlungen und Abrechnungen zu 90% im ersten Halbjahr
Zeitnahe Umsetzung von Beschlüssen
Einzug der Hausgelder und Rücklagen
Führung der Konten
Erfassung der anstehenden Instandsetzungsmaßnahmen
Vergabe, Kontrolle und Abnahme der Arbeiten
Vergabe und Kontrolle der Hausreinigung, Gartenpflege, Winterdienst u.v.m.
Regelmäßige Objektbegehung
Rechtzeitige Reparaturvergabe
Überprüfung der Reparaturarbeiten oder Instandsetzungsmaßnahmen
Beratung bei Sanierungen
Abwicklung von Versicherungsschäden
Haushaltsnahe Dienstleistungen

Icon Haus

Mietverwaltung

Für Ihre Mietverwaltung entlasten wir Sie durch:

Rechtzeitige Neuvermietung bei Mieterwechsel
Abschluss von Mietverträgen
Verwalten der Mietsicherheiten
Einzug der Mieten und Nebenkosten
Mahnwesen
Mieterhöhungen
Kontrolle und Begleichung der Lieferantenrechnungen
Jahresabrechnung für die Mieter
Erstellung des Jahresabschlusses für den Eigentümer

Was tut der Verwalter und wie viel davon sehen die Eigentümer?

Was sieht der Eigentümer?

Wirtschaftsplan, Hausgeldabrechnung, Eigentümerversammlung, Rundschreiben, Aushänge, Verwalter bei Anwesenheit in der Wohnanlage, individuelle Leistungen wie Beratung und Information, Mitwirkung bei Wohnungsverkäufen

Einen etwas tieferen Einblick in die Verwalterleistungen erhalten die Verwaltungsbeiräte:

Veranlassen von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen; Preisanfragen; Angebotseinholung; Erstellen von Preisspiegeln; Beratung; Auftragsvergabe; Rechnungskontrolle; Belegprüfung; Vorbereitung der Eigentümerversammlungen; Ortstermine; Beiratssitzungen; Korrespondenz und Verträge; Maßnahmen zur Einhaltung der Haus- und Gemeinschaftsordnung; Mahnwesen bei Zahlungsverzug von Hausgeld

Diese Leistungen werden darüber hinaus täglich vom Verwalter erbracht

Kaufmännische Leistungen:

Buchhalterische Erfassung sämtlicher Geldeingänge und –ausgänge; monatliche Sollstellung von Hausgeldbeiträgen; Bearbeitung von Lastschriftbuchungen; Überwachung von Zahlungseingängen, Mahnen ggf. Einleiten von Klagen bei Zahlungsrückstand, Verwalten und Disponieren von Geldmitteln; Zahlungen anweisen; Ausweisen von haushaltsnahen Dienstleistungen sowie dem Steuerabzug für Handwerkerleistungen u.v.m.

Technische Leistungen:

Vorbereiten und Einholen von Handwerkerangeboten; Ausschreibungen mit Architekt erstellen; Angebotsspiegel erstellen; Überwachen und Nachfassen von Terminen (Angeboten, Auftragsführung, Mängelrügen, Gewährleistungsansprüchen); Einhaltung der Verkehrssicherheitspflicht; Zusammenarbeit mit Architekten bei Großvorhaben sowie Mitwirkung an der Ausschreibung, Bauleitung und Abnahme u.v.m.

Allgemeine Verwaltung:

Korrespondenz mit Eigentümern; Verhandeln mit Behörden, Eigentümern, Hausmeistern und Lieferanten; Bearbeiten von Beschwerden; Einhalten der Hausordnung einfordern; Beraten von Eigentümern und Hausmeistern; Abschluss von Verträgen (Versorgungs-, Dienstleistungs-, Lieferverträgen etc.) u.v.m.